Mutterseeln allanich sitzens do bis … „A Glock´n“ läut!

Dipl. Pädagogin Ingrid Bachofner
Die künftigen Stars der 8a werden vom Austropop eingenommen.
Es galt zu klären, inwieweit Austropop Unverständnis bis Widerwillen auslöst.
Mit Mozart und Schikaneder oder Nestroy könnte dieser Stil begonnen haben.
Dialektähnliche Kunstsprache bei Johann Strauß oder Joesi Prokopetz, Arik Brauer oder
Austria 3 gilt es zu entdecken. Zu Lebzeiten gilt es Musiker zu feiern und
nicht erst wenn „am Zentralfriedhof … Stimmung“ ist.

Zurück

© 2022 Schulverein De La Salle
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren und so die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und sicherzustellen. Zudem binden wir YouTube und Google Maps ein. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close