Tagesablauf am Nachmittag

Allgemeines

In unserem Halbinternat bieten wir erstklassige Lernbetreuung und Freizeitgestaltung.
Um den Mädchen und Buben eine möglichst familiäre Umgebung bieten zu können, bleibt der Klassenverband am Nachmittag als Gruppe erhalten, die ein/e Klassenerzieher/in das ganze Schuljahr über begleitet.
Von unseren engagierten Erzieher/innen erhalten die Schüler/innen Anregungen, ihre Talente zu entfalten, sich in der Gemeinschaft wohlzufühlen und soziales Verhalten zu üben.
Schulische Anforderungen werden durch zusätzliche Angebote von Lehrern/innen besser bewältigt.

Ablauf

Die Nachmittagsbetreuung beginnt mit Ende des Vormittagsunterrichts um 12:50 bzw. 13:45 Uhr und dauert bis 18:00 Uhr, individuelle Regelungen sind selbstverständlich jederzeit mit schriftlicher Bestätigung möglich.
Als Mittagessen stehen den Schüler/innen täglich zwei frisch zubereitete Menüs mit Suppe und Nachspeise zur Auswahl, eines davon mit einer vegetarischen Hauptspeise. Zusätzlich gibt es ein reichhaltiges Salatbuffet.
Unseren abwechslungsreichen Speiseplan finden Sie hier.

Freizeit

Direkt im Anschluss beginnt die Freizeitgestaltung gemeinsam mit dem/r Erzieher/in, bei der die Kinder sowohl die Möglichkeit haben, sich sportlich oder spielerisch zu betätigen als auch sich in Ruhe zu erholen.
Hierfür bietet unsere Schule mannigfaltige Freizeitmöglichkeiten wie eine weitläufige Grünanlage mit Sport- und Spielplätzen, das Sportzentrum, 5 Turn- und Sporthallen, die Tierecke, den Clubraum und den klasseneigenen Heimräumen mit Tischtennis- und/oder Tischfußballtisch an.
Zusätzlich können nach Wahl Unverbindliche Übungen und Kurse des Freizeitmoduls besucht werden.

Studium

In der Zeit von 15:00 bis 17:45 Uhr findet das Studium für die Schüler/innen statt, welches in drei Einheiten geteilt ist. In einer angenehmen Lernatmosphäre werden unter Aufsicht und mit Unterstützung der Erzieher/innen Hausübungen erledigt und Schularbeits- bzw. Prüfungsvorbereitungen durchgeführt.
Zusätzlich wird in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch noch die sgn. "Lernhilfe" angeboten, bei der Lehrer/innen helfen, in Kleingruppen oder auch durch Einzelunterstützung Defizite zu beheben oder Schüler/innen mit nicht deutscher Muttersprache besonders zu fördern.
Der Nachmittagsunterricht findet laut Stundenplan statt.

neue Energie

 
​Neue Energie zwischendurch bringt eine abwechslungsreiche Jause in der Zeit von 15:50 bis 16:05 Uhr.
 
© 2022 Schulverein De La Salle
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website anonymisiert zu analysieren und so die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und sicherzustellen. Zudem binden wir YouTube und Google Maps ein. Nähere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close